Back to Top

19.01.2019 - Komplettverlegung in Bad Essen wird abgelehnt

Presse

Komplettverlegung in Bad Essen wird abgelehnt
Bürgerinitiative sieht keine Notwendigkeit für Projekt B 65 neu

von Cornelia Müller

Bad Essen

 

 

Einig und gut gelaunt: Referenten und Moderator der Mitgliederversammlung bei Höger, von links Uwe Bühning (Geschäftsführer des Wasserverbandes Wittlage), Dr. Lutz Mardorf (Lenkungskreis der Bürgerinitiative Stoppt B 65 neu), Dr. Birgit Ten Thoren (Lenkungskreis), Volker Schulte (Lenkungskreis), Kreisrat Dr. Winfried Wilkens, Bad Essens Bürgermeister Timo Natemeyer und Philip Freiherr von dem Bussche (Lenkungsrat). Fotos: Cornelia Müller

14.01.2019: Newsletter - Mitgliederversammlung am 17.01.2019

NEWSLETTER der Bürgerinitiative STOPPT die B65 neu
Newsletter - Mitgliederversammlung am 17.01.2019

wir wünschen Ihnen ein gutes Jahr 2019 und freuen uns auf weiteres Engagement unserer ca. 1600 Mitglieder. Ein herzliches Willkommen auch an die neuen Mitglieder, die sich im letzten Jahr und  in den letzten Wochen über unsere Website angemeldet haben.

In unserem Weihnachts-Newsletter haben wir schon unsere Mitgliederversammlung angekündigt:

Mitgliederversammlung

am Donnerstag, 17.01.2019 um 19:00 Uhr

im Kurhotel Höger

 

13.01.2019: Drei Experten bei Versammlung - Initiative „Stoppt B65 neu“ bleibt 2019 am Ball

Presse

Drei Experten bei Versammlung
Initiative „Stoppt B65 neu“ bleibt 2019 am Ball

von Andreas Schnabel

Bad Essen

 

 

Die nächste Versammlungder Bürgerinitiative „Stoppt B65 neu“ beginnt am Donnerstag, 17. Januar, um 19 Uhr in Högers Hotel am Bad Essener Kirchplatz. Archivfoto: Oliver Krato

Bad Essen. Die nächste Versammlung der Bürgerinitiative „Stoppt B 65 neu“ beginnt am kommenden Donnerstag, 17. Januar, um 19 Uhr in Högers Hotel.

Seite 7 von 36

Diese Webseiten verwenden Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Wir bitten um Ihre Zustimmung.